Wir

 

Herzlich willkommen auf der Seite des DSH-Zwingers vom treuen Kamerad.

 

Die Zucht „vom treuen Kamerad“ wurde im Jahr 2014 von uns, Caroline und Stefan Herrmann ins Leben gerufen.

 

Gemeinsam mit unserem Australian-Cattle-Dog „Eddy“, der als großer Onkel vor der Wurfbox wache hält, die Welpen regelmäßig durchzählt und wäscht wenn Mama mal beschäftigt ist, kümmern wir uns intensiv um die Sozialisierung der kleinen Racker.

Unser Ziel ist es, den Spagat zu schaffen zwischen alltagstauglichem Begleiter, der absolut umweltsicher und sozial gegenüber allem anderen ist und dem Sporthund, der bei der Arbeit – sei es im Dienst, IPO-Bereich oder Agility – hoch motiviert und triebig seine Arbeit verrichtet.

Natürlich steht hier immer die Gesundheit im Vordergrund, da dies Grundvoraussetzung für die oben genannten Punkte ist.

Die Stammmütter unserer Zucht sind:
Aika von der Glacis, eine graue Tochter von Vito vom Waldwinkel und Enya vom Kammberg

Tara zu den grauen Birken, eine schwarze Tochter von Baghiro von den bösen Eichen und Orry von der Fasanerie

Beides zwei erfahrene und hervorragende Mütter, die ihre Qualität was gesunde und vitale Nachzucht betrifft schon unter Beweis gestellt haben.

Der A-Wurf ist am 5.6.2014 mit der stärke 4.2 gefallen. Es war auf Grund der hervorragenden Nachzucht zum dritten mal die Verbindung: Aika von der Glacis und Zamp vom Welzbachtal.

Der B-Wurf erblickte am 8.8.2014 das Licht der Welt und die 3.1 teils ganz schwarze n Welpen entwickelten sich sehr prächtig. Die Eltern Tara zu den grauen Birken und Hatsch vom Welzbachtal können mächtig stolz sein auf ihre kleinen Racker.

Der C-Wurf erblickte am 20.08.2015 das Licht der Welt. Tara hatte dieses Mal einen schwarzen Rüden und eine Schwarze-braune Hündin nach Erich von der Grenze das Leben geschenkt. Aufgrund der in Hülle und Fülle vorhandenen Milch entwickelten sich die beiden explosionsartig.

Dem D-Wurf wurde am 08.02.2017 von unserer Ida vom Welzbachtal nach einer erfolgreichen LGA-Teilnahme das Leben geschenkt. Sie brachte nach Eros vom tapferen Krieger 5 graue Rüden und 3 graue Hündinnen zur Welt. Sie machte das für ihren ersten Wurf absolut Weltklasse.


Sollte Sie Fragen zu unseren Hunden oder Welpen haben, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.